Archives by: panart-admin

Sommerpause!

Von 2. bis 8. September sind wir auf Betriebsurlaub, deshalb bleibt die Galerie geschlossen. Wir sind natürlich weiterhin per Mail an office@panarte.at erreichbar und freuen uns auf ein Wiedersehen ab 9. September 2020.

Read more

Art Cologne und Art Vienna abgesagt!

Wenig überraschend wurden die beiden Kunstmessen Art Cologne und Art Vienna auf den Herbst verschoben. Wir halten euch auf dem Laufenden sobald es einen neuen Termin gibt. Bis dahin wünschen wir allen Freunden der PANARTE viel Kraft und Durchhaltevermögen in der nächsten Zeit. Bleibt gesund und solidarisch und bleibt Zuhause soweit möglich!

Euer Team der Galerie PANART

 

 

Read more

Besuchen Sie uns auf der Art Karlsruhe!

artKARLSRUHE_2020_Header

 

 

 

 

 

Read more

Ausstellungsansichten Ilse Haider – Marc Adrian

Ilse Haider-Ausstellungsansicht 5 Ilse Haider-Ausstellungsansicht 2 Ilse Haider-Ausstellungsansicht 4

© Ilse Haider

Read more

Matinée mit Ilse Haider

Einladung zur Matinée
Samstag, 7. Dezember 2019, 11 – 15 Uhr

Unsere aktuelle Ausstellung zeigt eine Gegenüberstellung der zwei österreichischen Künstler Ilse Haider und Marc Adrian. Beide Künstler beschäftigen sich auf ihre Art mit dem Phänomen der optischen Täuschung und finden einen je eigenen Weg, den Blick des Betrachters zu fesseln. Die Entwicklung der Op-Art von der Reduktion auf abstrakte Formen und Farben in ihren Anfängen, bis zur Neuzeit, in der die Gegenständlichkeit wesentlicher Teil der optischen Täuschung ist, ist in dieser Gegenüberstellung sehr deutlich zu erkennen.

Bei unserer Matinée diesen Samstag haben Sie die Gelegenheit, die Künstlerin Ilse Haider persönlich zu treffen. Wir würden Sie gerne auf ein Glas Prosecco in unsere Galerieräumlichkeiten einladen und freuen uns auf Ihren Besuch!

 
Haider1_Slideshow

Read more

TONIGHT

Ausstellungseröffnung „OPTICAL ICONS – black and white“! See you at 18:30 at PANARTE 🙂

In der bildenden Kunst ist das Sehen ein ebenso zentraler wie selbstverständlicher Vorgang, der in allen Epochen immer wieder reflektiert wurde, sei es durch Bilder oder theoretische Schriften. Mitte des 20. Jahrhunderts nahmen sich Künstler aus aller Welt, der visuellen Wahrnehmung in einer Weise an, dass ein ganzer Zweig der bildenden Kunst „optisch“ genannt wurde. Die Op-Art machte sich nicht nur die Analyse des Sehens zur Aufgabe, sondern integriert nahezu den gesamten sensorischen Apparat in ihrer Konzeption, inklusive dem Betrachter selbst. Man ist nicht nur Gegenüber des Kunstwerks, sondern wird Bestandteil desselben. Die Bewegung vor dem Objekt wird zentraler Bestandteil des Kunstwerks selbst. Oft wird vergessen, wie revolutionär die Kunst der Op Art in der damaligen Zeit war. [– Max Hollein]

Read more

VERNISSAGE | Optical Icons

Plakat_Optical Icons-01

Read more

Art Vienna

Wir haben ein erfolgreiches und spannendes Messewochenende hinter uns und möchten euch unseren Stand auf der Art Vienna nicht vorenthalten:

 

 

Read more

Art VIENNA

 
Save the date!!! Von 15. bis 17. März 2019 findet die Art VIENNA in der Hofburg Wien statt. Sie finden die PANARTE an Stand Nr. 18!

 

Auch dieses Jahr zeigen wir wieder Positionen der Konkreten Kunst. Unter anderen mit folgenden Künstlern: Bernard Aubertin, Alberto Biasi, Damien Hirst, Renate Krammer, Marcello Morandini, Sandi Renko, Robert Schaberl, Yvaral, uvm.

Logo_AV 2019

 

Read more

art Karlsruhe

Mit einer One Artist Show von HORST KUHNERT und einigen unserer schönsten Werke der Konkreten Kunst eröffnen wir heuer die Messesaison auf der art Karlsruhe. Wir sind noch bis 24. Februar vor Ort und freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Read more